Super !!  Über 10 000 Besucher auf  dieser Seite Herzlichen Dank !!

Die älteste Kirchengemeinde im Osnabrücker Nordland. Schon vor der ersten Jahrtausendwende Taufort für die Menschen der Region.
Die älteste Kirchengemeinde im Osnabrücker Nordland. Schon vor der ersten Jahrtausendwende Taufort für die Menschen der Region.

Zeit zum Heuen

Kirchspiel Sternwanderung Bippen

 

Abschluss auf dem Kuhlhoff

 

200 Bippener bei Sternwanderung unterwegs

Bippen. Als voller Erfolg hat sich die 27. Sternwanderung der Gemeinde Bippen erwiesen. Damit ist die dritte Runde vollendet. Der Abschluss hat jetzt auf dem Kuhlhoff stattgefunden. Etwa 200 Personen ließen sich in geselliger Runde ihren Kaffee und eine Vielfalt leckerer Kuchen aus Hausfrauenproduktion schmecken. Im kommenden Jahr startet die vierte Runde der Wanderung. Dann treffen sich alle Teilnehmer in Dalum.

 

Die Gemeinde Bippen besteht aus neun Ortsteilen. Bisher wurde die Sternwanderung dreimal von jedem Ortsteil ausgerichtet. Jetzt war Bippen selbst wieder an der Reihe. Eingeladen hatte der Heimatverein. In den Gemeindeteilen trafen sich die interessierten Bürger an exponierten Stellen, um mit dem Fahrrad unter fachkundiger Führung zu starten. So ging es in Vechtel an der Pyramide los. „Es ist schön, dass sich die Leute aus den Ortsteilen treffen und gemeinsam etwas unternehmen“, betonte der stellvertretende Vorsitzende Curt Freye. Er freute sich darüber, dass es in dieser digitalisierten Welt noch Leute gebe, die Wert auf Geselligkeit, Unterhaltung und Zusammenhalt legten. Besonders schön sei, dass gerade die kleinen Ortsteile so gut vertreten seien. Bürgermeister Helmut Tolsdorf sprach dem Heimatverein seinen Dank für die Logistik und die Realisierung aus. „Es ist schön, dass es immer wieder gelingt, ausreichend Kuchenspenden zu bekommen“, sagte er und betonte: „Selbstgemacht schmeckt doch am besten.“ In geselliger Runde klang der Nachmittag mit zahlreichen Gesprächen und dem Austausch von Neuigkeiten aus.

 

 

 

 

 

Ein Artikel von Jürgen Schwietert NOZ

 

Der neue Kinderspielplatz im der Maiburg "WUNDER SCHÖN"

Diele wird zum Konzertsaal Gelungener Konzertabend auf dem Kuhlhoff in Bippen

Werden Sie Mitglied im Heimatverein Bippen

Und unterstützen Sie mit Ihrem Beitrag die Arbeit des Vereins.

Jahresbeitrag pro Person          15.- €

Jahresbeitrag pro Ehepaar        20.- €

Freie Kunstakademie Maiburg Bippen

Anfahrtsroute berechnen
von:
nach:
Gemeinde Bippen
Gemeinde Bippen
Bippener Sport Club e.V. von 1923
Bippener Sport Club e.V. von 1923
WERBEGEMEINSCHAFT BIPPEN
WERBEGEMEINSCHAFT BIPPEN
Freiwillige Feuerwehr Bippen
Freiwillige Feuerwehr Bippen
Schützenverein Bippen e.V. von1889
Schützenverein Bippen e.V. von1889
Förderverein Freibad Bippen
Förderverein Freibad Bippen